Donnerstag, 27. September 2012

Pariser Parasol Herzhaft lecker mmmmh

Nina und Eva auf der Suche nach  Parasol

Viele kleine .......


und schliesslich fanden wir dann auch noch zwei grosse Parasols.

Den Roten mit den Weissen Punkten sind wir auch regelmässig über den Weg gelaufen.

GLÜCKSPILZE


Wenn wir jetzt soviel Glück haben wie wir Fliegen-Glückspilze gesehen haben, hm .


Zwei Stunden Fussmarsch durch den Wald waren diesen Genuss wert...........
 



Parasol schneiden, waschen,salzen und  anschliessend Mehl Ei Mehl.
 In heissem Fett rausbacken.
      mmmmhhhh Pariser Parasol !!!
 
Wir Leben noch !!!!
+++Guats Nächtle

Kommentare:

  1. Wow, das schaut lecker aus! Wir haben lieber Eierschwammerl, die erkenne ich auf den ersten Blick und alle anderen Pilze lassen wir stehen. Bei Pilzen kenne ich mich nicht aus, daher gehe ich lieber auf Nummer sicher.
    So wie mit Bärlauch. Den liebe ich, aber ich pflücke lieber keinen im Wald, wer weiß, ob sich nicht was giftiges darunter mischt.
    :)

    AntwortenLöschen
  2. ich habe von pilzen überhaupt keine ahnung.
    aber die pilze sind euch gut bekommen ;-))
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hey, hey! Wir hatten am Wochenende auch einen ganzen Kofferaum voll Parasol zu verarbeiten, die meisten haben wir sorfort verspeist, der Rest ist in der Tiefkühltruhe!
    GLG Stefi

    AntwortenLöschen
  4. Na, der auf dem ersten Bild rechts außen sieht mir aber verteufelt nach einem Panther aus. Sind die euch wirklich alle gut bekommen?

    AntwortenLöschen