Donnerstag, 27. Juni 2013

Neckholderkleid Sommerbriese Blumenwiese

mmmmmmmhhh ich liebe dieses KLEID, den Wiesenstoff hab ich schon einige Jahre herumliegen und natürlich mich nie drüber getraut, is einer meiner besten Flohmarktfundstücke!!!!

Aber jetzt is mir diese Idee gekommen noch so ein angenehmes Kleid  zu nähen - wie letzte Woche schon mal, ich habs letzte Woche fast jeden Tag getragen (dazwischen natürlich gewaschen;)

ICH LIEBE ES

und nun dieses erst
naja schaut mal - vielleicht könnt ihr dann meine Liebe verstehen.















 ICH HABS VORERST ÜBER DIE JEANS ANGEZOGEN - WIE ICH FINDE AUCH SEHR GUT PASST.

Hier bei RUMS könnt ihr noch viele wunderschöne Sachen sehen die Frau für sich selber macht.
 

 

 

 

Kommentare:

  1. Wieso eigentlich HAUSkleid? Das ist doch super fürs Eiscafé ... den Strand ... den Biergarten ...
    Ein wirklich tolles Sommerkleid! Da fehlen nur noch die richtigen Temperaturen ;o)

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, das Kleid sieht echt super aus..... vor allem so schön raffiniert im Schnitt......
    Das wäre auch was für mich...... selbst mit Jeans sieht es Top aus.
    Jetzt sollte nur noch mal die Sonne auftauchen
    GGLG Denise

    AntwortenLöschen
  3. Sieht schick aus. Schöne Kombination mit dem Gelb.
    Lg
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Cooles Kleid!!!
    Super schön umgesetzt ;o)))
    ... manchmal muss ein Stoff auf seine Idee warten..
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid ist wirklich klasse und auch super über Jeans tragbar :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht echt gemütlich aus!!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen